Seminarhaus SCHMIEDE, Lösungen in Beziehungen und Beruf
Annette und Günter W. Remmert M.A., Römerstr. 5, 54298 Welschbillig (Nähe Trier/Luxemburg)
www.seminarhaus-schmiede.de, Fon +49 (0) 6506 577, Mobil +49 (0) 174 3055198, Fax +49 (0) 6506 578

KREISTÄNZE

KreistänzeKreistänze in der Gruppe nehmen alte Formen des Volks-, Reigen- und Sakraltanzes auf. In Stand und Schritt, Atmung und Gebärde geschieht wortlose Zwiesprache mit dem eigenen Leib, mit Rhythmus und Takt, mit Raum und Mittanzenden.

Schon in alten Kulturen verbanden Tänze, Lieder und Musik die Menschen. Sie tanzten miteinander ihre Freude, ihre Angst, ihre Trauer und ihre Liebe; sie tanzten für den inneren und äußeren Frieden. Sie gestalteten so ihre Feste und achteten in Tänzen und Ritualen die großen Lebenszusammenhänge und die Kraft der Natur.

Der Kreistanz, eine Urform des Tanzes, ist auf die gemeinsame Mitte hin orientiert. Durch die miteinander ausgeführten harmonischen und archetypischen Bewegungsmuster wird das Kraftfeld von Tanz zu Tanz stärker und fließt harmonisierend und ausgleichend zu jeder Tänzerin, zu jedem Tänzer.

Kreistänze

 

CDs für Kreistänze bekommen Sie bei

RONDO, z.Hd. Frau G. Sorg
Buchenstr. 5, 87647 Oberthingau, DEUTSCHLAND
Tel 0049 (0)8377 8160, Fax 0049 (0) 8377 8171
Friedel.Kloke-Eibl@t-online.de

 

top